Architekturfotografie Frankfurt

Ihr Dienstleister im Bereich der Immobilienfotografie

Filteradapter

ProduktberatungPatrick ZasadaComment

Anbei ein kleiner Tipp zum Geld sparen! Falls ihr viel mit Filtern arbeitet, braucht ihr nicht zwangsläufig für jedes Objektiv einen eigenen Filter zu kaufen. Holt euch einfach nur einen Filter mit dem größten Durchmesser und die Adapterringe, welche ich unten verlinkt habe. Somit könnt ihr z.B. einer 77er Filter auf einem Objektiv mit 52mm Schraubgewinde verwenden.