Architekturfotografie Frankfurt

Wie bindet man eine virtuelle Panorama Führung in eine Webseite ein?

Wir bieten grundsätzlich ein kostenloses Hosting Ihrer virtuellen 360° Rundgänge auf architekturfotografie-360.com an. Wenn Sie Ihre 360° Tour auf Ihrem eigenen Server hosten wollen, können Sie die vollständige VR Tour auch downloaden. Wir kümmern uns um die Integration des virtuellen 360 Grad Tour auf Ihre Webseite, bei uns bekommen Sie außerdem stets entsprechende HTML-Codes zur entsprechenden Einbindung.

 

Welche Funktionen lassen sich in ein 360° Panorama integrieren?

In eine VR Tour lassen sich nahezu alle Inhalte, die Sie von herkömmlichen Webseiten kennen, einbinden. Daher werden professionelle 360 VR Touren auch als 360° Websites bezeichnet. Ein virtueller Rundgang stellt einen Informationsschnittpunkt für alle gängigen Medien dar. Dazu zählen beispielsweise:

  • Download-Links zu Dokumenten wie PDF's, Word-Vorlagen, etc.
  • Weblinks z.B. zum Online Shop
  • Textdokumente & Infoboxen mit Bildern
  • Videos, Audio-Dateien und Bilder als Hotspot
  • Sounds als fest integrierte Umgebungsgeräusche
  • Implementierte Bildgalerien

Abgesehen von den digitalen Funktionen sind wir in der Lage individuell bedruckte Cardboards für Sie zu designen, welche Sie perfekt als Werbemittel eignen um Ihren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten.

 

Wie sieht die Darstellung auf Tablets oder Smartphones aus?

Unserer VR Touren und 360 Grad Panoramen sind immer im Responsive Design gehalten, das heißt sie passen sich automatisch an das Gerät an. Die Darstellung sieht auf dem PC oder Mac genauso gut und hochwertig aus wie auf dem Smartphone oder Tablet!

 

Wie groß sind 360 Grad Panoramen und wie sieht es mit den Ladezeiten aus?

Ein einzelnes 360 Grad Foto weist eine Größe von ca. 25-30 MB auf. Die genaue Größe kann jedoch stark schwanken, dies hängt auch von den zusätzlichen medialen Inhalten ab. Das 360° Panorama wird jedoch in einzelne Teile untergliedert, dadurch werden nur die Bildteile geladen die aktuell zur Darstellung auf dem Bildschirm notwendig sind. Je nach Zoomstufe wird auch die Auflösung an den Bildschirm angepasst, dadurch verringern sich die Ladezeiten maßgeblich, da das komplette Bild so gut wie nie geladen werden muss.


Haben Sie noch Fragen zum Thema VR Touren?

Name *
Name