Architekturfotografie Frankfurt

Ihr Dienstleister im Bereich der Immobilienfotografie

  • Partnershop
  • Fine Art Fotografie in Mainz - Langzeitbelichtungen und Infrarot - #AP

Fine Art Fotografie in Mainz - Langzeitbelichtungen und Infrarot - #AP

from 54.00
_DSC0065.jpg

Fine Art Fotografie in Mainz - Langzeitbelichtungen und Infrarot - #AP

from 54.00

Mit 100% Geld zurück Garantie bei Unzufriedenheit!

Infrarot- und Langzeitbelichtungen spielen insbesondere in der Schwarzweiß-Fine-Art Fotografie eine essentielle Rolle. In diesem Fotokurs werden die fotografischen Techniken für gelungene Fine Art Aufnahmen vermittelt. Bei Tageslicht können mithilfe von Langzeitbelichtungen tolle Effekte verwirklicht werden: Wasserflächen erscheinen glatt, Passanten verschwinden und Wolken verwischen, während der vorbeifahrende Verkehr nur schleierhaft abgebildet wird. Insbesondere für die Fine-Art Fotografie sind Langzeitbelichtungen besonders relevant. Die Infrarotfotografie verleiht den Fotos gleichzeitig einen besonders surrealen Touch. Der blaue Himmel erscheint nahezu schwarz und im Sonnenlicht strahlen Pflanzen besonders hell. Die Fine Art Fotografie ermöglicht uns das Unsichtbare sichtbar zu machen!

Dieser Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet, welche bereits über Grundkenntnisse verfügen, aber sich noch nicht näher mit dem Thema der Langzeitbelichtung beschäftigt haben.

 

Kursinhalt

Grundlagen
Das Histogramm - „Expose to the Right“
Bildaufbau
Der Einsatz eines ND-Filters
Der Einsatz von Infrarotfiltern
Wie rechne ich Belichtungszeiten um?
Wichtiges Zubehör in der Praxis

 

Die Dauer des Workshops ist in etwa auf 4-5 Stunden angelegt. Du benötigst ein Stativ, deine Kamera, ND Filter (ND3.0, 1000x) und einen Fernauslöser.

WICHTIG: Vor der Buchung solltet Ihr individuelle Terminvorschläge unbedingt mit mir absprechen!!! Ihr erreicht mich über das Kontaktformular.

Personenzahl:
Quantity:
Add To Cart

Mit 100% Geld zurück Garantie bei Unzufriedenheit!

Infrarot- und Langzeitbelichtungen spielen insbesondere in der Schwarzweiß-Fine-Art Fotografie eine essentielle Rolle. In diesem Fotokurs werden die fotografischen Techniken für gelungene Fine Art Aufnahmen vermittelt. Bei Tageslicht können mithilfe von Langzeitbelichtungen tolle Effekte verwirklicht werden: Wasserflächen erscheinen glatt, Passanten verschwinden und Wolken verwischen, während der vorbeifahrende Verkehr nur schleierhaft abgebildet wird. Insbesondere für die Fine-Art Fotografie sind Langzeitbelichtungen besonders relevant. Die Infrarotfotografie verleiht den Fotos gleichzeitig einen besonders surrealen Touch. Der blaue Himmel erscheint nahezu schwarz und im Sonnenlicht strahlen Pflanzen besonders hell. Die Fine Art Fotografie ermöglicht uns das Unsichtbare sichtbar zu machen!

Dieser Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet, welche bereits über Grundkenntnisse verfügen, aber sich noch nicht näher mit dem Thema der Langzeitbelichtung beschäftigt haben.

 

Kursinhalt

Grundlagen
Das Histogramm - „Expose to the Right“
Bildaufbau
Der Einsatz eines ND-Filters
Der Einsatz von Infrarotfiltern
Wie rechne ich Belichtungszeiten um?
Wichtiges Zubehör in der Praxis

 

Die Dauer des Workshops ist in etwa auf 4-5 Stunden angelegt. Du benötigst ein Stativ, deine Kamera, ND Filter (ND3.0, 1000x) und einen Fernauslöser.

WICHTIG: Vor der Buchung solltet Ihr individuelle Terminvorschläge unbedingt mit mir absprechen!!! Ihr erreicht mich über das Kontaktformular.